Stress lass nach!

Tagesseminar mit der Tierärztin und bekannten Referentin Sophie Strodtbeck zum Thema Stress und Angst beim Hund. Was ist Stress (inkl. Stereotypien, Zwangshandlungen und erlernter Hilflosigkeit), wie entsteht er und was kann man dagegen tun?

Die Ratschläge an Hundehalter reichen von „Da muss er durch“ bis „Bloss keinen Stress“. Was ist richtig?

In diesem Tagesseminar mit Sophie Strodtbeck klären wir unter anderem Folgende Fragen:
Was sind Stress, Angst, Furcht, Panik und Phobie?
Was ist ein Trauma?
Wann macht Stress krank?
Welche epigenetischen Einflüsse hat bereits vorgeburtlicher Stress?
Welche Möglichkeiten hat der Hund, mit seiner Angst umzugehen?
Welche Hormone liegen diesem Geschehen zugrunde?
Welche körperlichen Erkrankungen können dazu führen?
Was kann man dagegen tun, wie dem Hund helfen?

Nach diesem Tagesseminar wissen Sie mehr und können mit dem Stress und der Angst Ihres Hundes besser umgehen.

Eckdaten

Wann: Sonntag, 07. April 2019

Seminarzeiten: 10.00-17.00 inkl. Mittagessen

Wo: Regionale Schiessanlage RSA, Im Lostorf 7, 5033 Buchs AG Anfahrt

Kosten: CHF 200.00 inkl. Mittagessen (ohne Getränke)

Es handelt sich um ein reines Theorieseminar.

 

Anmeldung bis 31.03.2019 mittels untenstehendem Formular. Die Anmeldung ist verbindlich und erst bei erfolgter Zahlung gültig.

 

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen AGBs sind hier einsehbar.

 

Der Betrag ist an folgendes Konto zu überweisen:

Kynologischer Verein Niederlenz und Umgebung
5702 Niederlenz
CH75 0588 1028 7658 9100 0

 

Fragen sind an sarah.kyburz@kv-niederlenz.ch zu richten.

Anmeldung

Vorname, Nachname
 
Adresse
PLZ, Ort
 
E-Mail
Telefonnummer
Vegetarisches Essen
 Ja  Nein
 Ich akzeptiere die AGBs

Sophie Strodtbeck

Foto mit freundlicher Genehmigung von Annett Mirsberger

Ich bin Sophie Strodtbeck, Jahrgang 1975, und habe Tiermedizin an der LMU in München studiert. Berufserfahrung habe ich in verschiedenen Grosstier- und Gemischtpraxen im schönen Ostallgäu und im Grossraum München gesammelt. Von der Maus, über den Hund bis zum Allgäuer Braunvieh, meinem Lieblingspatienten, habe ich dort fast alle Tierarten behandelt und viele Erfahrungen sammeln können.

2010 kehrte ich der Praxis den Rücken zu und machte mein Hobby "Hund" zum Mittelpunkt meines beruflichen Lebens.


Mein Haus, mein Leben und mein Herz teile ich derzeit mit vier eigenen Hunden, dem Beagle-Rüden Herr Meier, dem Chihuahuamix-Rüden Piccolo, der Chihuahua-Hündin Piranha und der Beagle/Yorkie-Mix-Hündin Rita-Line. Wir leben im Steigerwald in Franken, wo wir auch regelmässig Seminare veranstalten. 

http://strodtbeck.de/